Termine

Termine

31.05.2022 New Hybrid Work – Die Top 7 rechtlichen Do’s & Dont’s

In einer innovativen, komplexen Arbeitswelt werden wir in Zukunft wohl öfter über Mischformen in der Zusammenarbeit nachdenken müssen. Dabei die genau richtige Verbindung von Arbeiten in Präsenz und mobiler Arbeit innerhalb eines Unternehmens, eines Teams und ja, sogar mit Kunden perfekt hinzubekommen, ist die Herausforderung. Es ist komplex – doch es ist möglich! Juristische Aspekte der Machbarkeit hybrider Arbeitssettings werden hier aufgezeigt für eine rechtsichere + praktikable Umsetzung:

  • Vertragsgestaltung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Arbeitsschutz & Datenschutz

https://www.copetri.com/convention/


25.10.2022 Work Smart Experience Day 

PODIUMSDISKUSSION

MACH DIR DEINE HYBRIDE ARBEITSWELT, WIE SIE DIR GEFÄLLT

Mit Britta Redmann (Rechtsanwältin Arbeitsrecht), Peter Adelskamp (CDO, Stadt Essen) und Christian Böhler (coachender und agiler Zimmermann).

Weitere Informationen:

https://worksmart.migosens.de/wsxd


15.11.2022 ZP Digital Experience HR & Law
In 2022 starten wir mit unserem digitalen Eventformat, den ZP Digital Experience Days. Coronabedingt haben wir die letzten zwei Jahre unser digitales Know-how intensiv ausgebaut. Diese Erfahrungen nutzen wir nun, um unserer HR-Community über das Jahr verteilt und ergänzend zu unseren Live-Messen wertvollen Wissenstransfer zu liefern.
Weitere Informationen:

Vorträge

Immer wieder und gerne werde ich zu Messen, Kongressen, Verbandsveranstaltungen und Events öffentlicher Auftraggeber eingeladen, um themenspezifische Vorträge zu halten und Impulse zu geben.

Folgende Themen werden von mir immer wieder aktualisiert und können von mir kurzfristig beigetragen werden:

  • Agile Mitbestimmung: Zusammenarbeit mt dem Betriebsrat im agilen Umfeld

  • Agiles Arbeiten im Unternehmen
  • Agilität & Arbeitsrecht – Spielräume erschließen und kennen

  • Arbeitsrecht 4.0 – wie es geht
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • New Work in KMUs
  • Selbstorganisierte Teams – und wer spricht dann die Kündigung aus?
  • HR Trends der Zukunft – Fluch oder Chance?
  • HR 4.0 – Herausforderungen und Anforderungen
  • Performance Management der Zukunft – und wo bitte bleibt die Leistung?
  • Agile Vergütungssysteme – Zahlen in neuen Währungen
  • Unternehmern als emotionale Erlebniswelten
  • Führung in digitalen Zeiten
  • Führen im Ehrenamt
  • Digitalisierung im Ehrenamt

Nichts dabei was genau passt? Neue Themen interessieren mich: sprechen Sie mich gerne an.
Für eine mögliche Buchung vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin.

Workshops

Workshops gehören zum festen Bestandteil meines Angebotes. Einige Themen sind derzeit immer wieder gefragt, andere Workshops sind speziell auf die spezifischen Bedürfnisse in den Unternehmen zugeschnitten.

Aktuelle Themen sind derzeit:

  • Agile Arbeit im Unternehmen: Mitbestimmungsrechte von Betriebsräten
  • Agile Spielräume rechtssicher erschließen
  • Agile Arbeitsvertragsgestaltung
  • Von „Old Work zu New Work“ – Wie können wir New Work in unserem Unternehmen etablieren
  • Agile Vergütungssysteme in Unternehmen etablieren
  • New Work für Betriebsräte
  • HR im Wandel
  • Führung im Ehrenamt
  • Bewegliche Arbeitszeiten einführen: Von der Kernzeit zum Vertrauen

Umfang, Ort und Teilnehmeranzahl richten sich nach den Bedürfnissen des Kunden.

Viele meiner Workshops sind sowohl für geschlossene Unternehmensgruppen möglich, sind aber auch für übergeordnete Veranstalter konzipiert.

Seminare

Seminare, Webinare, Trainings – mein Weiterbildungsangebot wächst ständig. Aber auch hier sind individuelle Lösungen machbar, oftmals sogar sinnvoll. Betriebsspezifische Lösungen können erarbeitet und angeboten werden, einige Standards haben sich inzwischen auch betriebsübergreifend etabliert.

Fragen Sie zum Beispiele nach folgenden Themen:

  • Agiles Arbeiten im Unternehmen
  • Arbeitswelt im Wandel

  • Führung in agilen Unternehmen

  • Mediation für Führungskräfte
  • Trennungen wertschätzend gestalten – gut auseinandergehen

Umfang, Ort und Teilnehmeranzahl richten sich nach den Bedürfnissen des Kunden. Externe Wochenendseminare sind im Jahresablauf zeitlich begrenzt und müssen frühzeitig vereinbart werden.

Twitter
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Blog
Menü